Audiobeiträge

Freude herrscht! Nasa sucht nach Leben auf dem Mars
Die US-amerikanische Weltraumbehörde NASA hat Grund zum Jubeln: Sie konnte ihr Marsgefährt Curiosity erfolgreich auf dem roten Planeten landen. Das Vehikel soll auf dem Planeten nach Spuren von Leben suchen. Was würde eine solche Entdeckung überhaupt bedeuten? Im Beitrag zu hören sind Arnold Benz (emeritierter ETH-Professor), Simon Rohrer (Hobby-Astronom, CAV-Präsident) und Charles Duke (Astronaut), welcher seinen Kollegen James Irwin zitiert.
Mi. 8. Aug. 2012, Beitrag auf LifeChannel (00:00:43, 3,1 MB)

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.